• 30 Tage Umtauschrecht
  • kostenlose & schnelle Lieferung - 1-2 Werktage
  • Kostenlose Hotline - 04185 / 80 87 515 | 7.00 - 17.00 Uhr

Forinte Battle Royal

Fortnite

Den Namen haben wohl die meisten schon mal gehört. Auch ist allgemein bekannt, dass es sich hierbei um eines der beliebtesten Computerspiele der Welt handelt. Doch worum geht es bei dem Spiel genau? Was für Spielmöglichkeiten gibt es und wodurch unterscheidet es sich von anderen vergleichbaren Produkten?

Fortnite ging hervor aus einer Kooperation des polnischen Unternehmens "People Can Fly" sowie dem US amerikanischen Entwicklungsstudio "Epic Games".
 
Herausgebracht wurde es im Juli des Jahres 2017, nach Angeben der Hersteller wurden zuvor allerdings bereits über eine halbe Millionen Vorbestellungen registriert. Mittlerweile besitzt Fortnite über einhundert aktive Spieler.
Der Hintergrund der gespielten Handlung ist in seinen Grundzügen recht einfach zu verstehen: Die Welt präsentiert sich zu einem Zeitpunkt nach einer globalen Katastrophe. Die Menschheit ist nahezu ausgerottet und böswillige Zombies drohen die gesamte Weltherrschaft an sich zu reißen. Die Aufgabe des einzelnen Spielers besteht nun also darin, eigene Basisstationen zu errichten um die eigene Versorgung zu gewährleisten sowie einen Wiederaufbau des Planeten in die Wege zu leiten. Diese Lager müssen allerdings stark verteidigt werden. Dies geschieht durch Kämpfe und Duelle. 
Fortnite verfügt außerdem über einen Mehrspielermodus. Hierbei treten bis zu einhundert Spieler gegeneinander an. Dabei befinden sich zunächst alle Mitspieler in einem virtuellen Flugzeug und springen an einem Punkt über einer Karte ab. Einst gelandet, besteht ihre Aufgabe darin, Baumaterialen aufzusuchen, mit denen sie Gebäude errichten können. Diese wiederrum dienen dem Schutz vor dem Angriff durch Mitspieler. 
Nach einiger Zeit jedoch können sich die Teilnehmer der Mehrspielerrunde nicht mehr gegenseitig aus dem Weg gehen. Es zieht ein Sturm auf, welcher die Spieler auf einer Fläche zusammentreibt. Nun gilt es, als letzter Überlebende aus dem Kampf zu gehen, dann hat man gewonnen. 
Obwohl es sich bei Fortnite um ein sogenanntes Battle und Survival Spiel handelt, es also stark auf die Themengebiete des Kampfes und Konflikts ausgelegt ist, unterscheidet es sich doch von vergleichbaren Unterhaltungsprogrammen. Die Entwickler von Fortnite verzichteten bei dem Design auf explizite Gewaltdarstellungen. Dies hat den Vorteil, dass das Spiel auch ohne jegliche Bedenken von jüngeren Gamern gespielt werden kann.
 
Das populäre Spiel auf bereits auf zahlreichen Plattformen verfügbar
 
Hierzu zählen Windows, PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One, iOS sowie Android. Die Steuerung und Navigation der Spielfläche erfolgt hierbei je nach System durch die Tastatur und Maus des Computers, einen Touchscreen oder aber ein Konsolenabhängiges Gamepad. 
Fortnite Den Namen haben wohl die meisten schon mal gehört. Auch ist allgemein bekannt, dass es sich hierbei um eines der beliebtesten Computerspiele der Welt handelt. Doch worum geht es bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Forinte Battle Royal
Fortnite

Den Namen haben wohl die meisten schon mal gehört. Auch ist allgemein bekannt, dass es sich hierbei um eines der beliebtesten Computerspiele der Welt handelt. Doch worum geht es bei dem Spiel genau? Was für Spielmöglichkeiten gibt es und wodurch unterscheidet es sich von anderen vergleichbaren Produkten?

Fortnite ging hervor aus einer Kooperation des polnischen Unternehmens "People Can Fly" sowie dem US amerikanischen Entwicklungsstudio "Epic Games".
 
Herausgebracht wurde es im Juli des Jahres 2017, nach Angeben der Hersteller wurden zuvor allerdings bereits über eine halbe Millionen Vorbestellungen registriert. Mittlerweile besitzt Fortnite über einhundert aktive Spieler.
Der Hintergrund der gespielten Handlung ist in seinen Grundzügen recht einfach zu verstehen: Die Welt präsentiert sich zu einem Zeitpunkt nach einer globalen Katastrophe. Die Menschheit ist nahezu ausgerottet und böswillige Zombies drohen die gesamte Weltherrschaft an sich zu reißen. Die Aufgabe des einzelnen Spielers besteht nun also darin, eigene Basisstationen zu errichten um die eigene Versorgung zu gewährleisten sowie einen Wiederaufbau des Planeten in die Wege zu leiten. Diese Lager müssen allerdings stark verteidigt werden. Dies geschieht durch Kämpfe und Duelle. 
Fortnite verfügt außerdem über einen Mehrspielermodus. Hierbei treten bis zu einhundert Spieler gegeneinander an. Dabei befinden sich zunächst alle Mitspieler in einem virtuellen Flugzeug und springen an einem Punkt über einer Karte ab. Einst gelandet, besteht ihre Aufgabe darin, Baumaterialen aufzusuchen, mit denen sie Gebäude errichten können. Diese wiederrum dienen dem Schutz vor dem Angriff durch Mitspieler. 
Nach einiger Zeit jedoch können sich die Teilnehmer der Mehrspielerrunde nicht mehr gegenseitig aus dem Weg gehen. Es zieht ein Sturm auf, welcher die Spieler auf einer Fläche zusammentreibt. Nun gilt es, als letzter Überlebende aus dem Kampf zu gehen, dann hat man gewonnen. 
Obwohl es sich bei Fortnite um ein sogenanntes Battle und Survival Spiel handelt, es also stark auf die Themengebiete des Kampfes und Konflikts ausgelegt ist, unterscheidet es sich doch von vergleichbaren Unterhaltungsprogrammen. Die Entwickler von Fortnite verzichteten bei dem Design auf explizite Gewaltdarstellungen. Dies hat den Vorteil, dass das Spiel auch ohne jegliche Bedenken von jüngeren Gamern gespielt werden kann.
 
Das populäre Spiel auf bereits auf zahlreichen Plattformen verfügbar
 
Hierzu zählen Windows, PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One, iOS sowie Android. Die Steuerung und Navigation der Spielfläche erfolgt hierbei je nach System durch die Tastatur und Maus des Computers, einen Touchscreen oder aber ein Konsolenabhängiges Gamepad. 
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen